Deutsche Bahn

Aus- und Neubaustrecke Hanau-Würzburg-Fulda

Mit der Ausbau- und Neubaustrecke Hanau–Würzburg/Fulda soll der bestehende Kapazitätsengpass zwischen Hanau und Fulda beseitigt werden. Zudem sollen die Reisezeiten verkürzt werden. Die Bahnstrecke ist eine der am stärksten befahrenen in Deutschland.

Bauen bei der Bahn
zurück zur Übersicht

Engpass auflösen, Qualität erhöhen

Aus- und Neubaustrecke Hanau-Würzburg-Fulda

Mit der Ausbau- und Neubaustrecke Hanau–Würzburg/Fulda soll der bestehende Kapazitätsengpass zwischen Hanau und Fulda beseitigt werden. Zudem sollen die Reisezeiten verkürzt werden. Die Bahnstrecke ist eine der am stärksten befahrenen in Deutschland.

Zur Projektwebseite gelangen Sie hier