Zur Startseite

DB Sportcamps: Hier werden Träume wahr!

Die neuen DB Sportcamps sind ein echter Hammer – für jeden ist etwas dabei. Noch besser, noch mehr Sportarten, noch mehr Stars: Trainiere wie die Profis - mit den Profis. Melde dich gleich an!

Du möchtest in deiner Sportart unbedingt noch besser werden? Und du wolltest schon immer mit einem echten Spitzensportler trainieren? Dann sind die neuen DB Sportcamps genau das richtige für dich.

Jetzt mit noch mehr Sportarten

In der neuen Saison ist für jeden etwas dabei: Fußball bei den deutschen Top-Vereinen aus der Bundesliga, aber auch andere abgefahrene Disziplinen wie zum Beispiel Beachvolleyball mit den beiden Goldmedaillengewinnerinnen Kira Walkenhorst und Laura Ludwig, Leichtathletik mit Paralympics-Star Markus Rehm, Snowboard mit dem Profi Konstantin Schad und Eishockey beim EHC Red Bull München!

Das sind die neuen DB Sportcamps

Fußball
Hannover 96: 29. April 2017 in Hannover
Hertha BSC: 6. Mai 2017

Beachvolleyball mit den Olympiasiegerinnen Kira Walkenhorst und Laura Ludwig

Am 7. Und 8. April 2017 wurde für acht Nachwuchstalente ein Traum wahr: Mit den Olympiasiegerinnen im Beachvolleyball, Kira Walkenhorst und Laura Ludwig, ging es in ein ganz besonderes Match. Die Deutsche Bahn machte das Training im Rahmen der DB Sportcamps  möglich. Schau mal: 

Beachvolleyball mit den Olympiasiegerinnen Kira Walkenhorst und Laura Ludwig

Top-Training mit den Profis - alles inklusive

Als Nachwuchsförderer im Sport, Hauptsponsor von JUGEND TRAINIERT und Top-Ausbildungspartner für junge Menschen ermöglicht die Deutsche Bahn Top-Trainings mit den Profis – und deine beste Freundin oder deinen besten Kumpel darfst du auch noch mitbringen! Obendrauf spendiert die DB die Anreise zu allen Camps, inklusive Übernachtung, eine komplette Sportausrüstung, zum Beispiel von adidas, Verpflegung, ein tolles Abendprogramm und exklusive Einblicke in deine Lieblingssportart. Teilnehmen dürfen alle zwischen 13 und 18 Jahren. Melde dich gleich an.