Zur Startseite

DB DINGSMAS

DB DINGSMAS: Welcher Begriff ist gesucht?

Jetzt beim Adventskalender-Gewinnspiel auf Facebook mitraten und gewinnen.

Vom 1. bis 24. Dezember fährt unser Weihnachtszug durch eine weiße Winterlandschaft. Hinter jedem Fenster im Zug sitzen unsere DB DINGSMAS-Kinder, die jeden Tag einen Begriff erklären. Um welche Begriffe es geht? Natürlich um die Weihnachts- und Adventszeit und um die Reise mit der Bahn. 


Machen Sie mit auf unserem Facebook-Kanal und gewinnen jeden Sie Tag exklusive Preise aus unserem Bahnshop wie den Lokführer-Rucksack, die DB Wandfunkuhr und die klassische Bahnhofsuhr für das Handgelenk. Außerdem verlosen wir fünf Bahncards 25 und eine Bahncard 50.

Und das Beste: Alle 24 Tagesgewinner haben am Ende unserer Aktion die Chance auf den Hauptpreis: eine Bahncard 100, die Sie kostenlos ein Jahr lang flexibel durch Deutschland bringt.

Diese Preise können Sie gewinnen!

So geht's

  1. Auf facebook.com/deutschebahn zwischen dem 1. und 24. Dezember täglich mitraten, welcher Begriff im täglichen Video gesucht wird.
  2. Den Lösungsvorschlag unter das jeweilige Tagesvideo als Kommentar posten.
  3. Gegen 17 Uhr wird täglich die richtige Lösung bekanntgegeben. 
  4. Unter allen, die tagsüber richtig getippt haben, wird der Tagesgewinn ausgelost.
  5. Unter allen Gewinnern wird am 2. Januar 2017 als Hauptpreis eine BahnCard 100 verlost.

Die Gewinner der Tagespreise werden täglich um 17 Uhr per Losverfahren gezogen und per Kommentar auf Facebook unterhalb der jeweiligen Videos bekannt gegeben.

Die Verlosung des Hauptgewinns – eine Bahncard 100 - findet am 2. Januar 2017 unter allen 24 Gewinnern statt. Näheres entnehmen Sie bitte den Teilnahmebedingungen. 

Aktion „DB DINGSMAS“

Veranstalter der Aktion „DB DINGSMAS“ und dem damit verbundenen Wettbewerb ist die Deutsche Bahn AG, Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin. 

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, YouTube oder Instagram und wird von keinem dieser Sozialen Netzwerke in irgendeiner Weise organisiert, gesponsert oder unterstützt.

I.

Das Gewinnspiel beginnt am 01.12.2016. 00:00 Uhr MEZ und endet am 02.01.2017, 23:59 Uhr MEZ. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinne sind nicht austauschbar, übertragbar und können nicht in bar ausgezahlt werden; der Veranstalter ist berechtigt, den jeweiligen Gewinn kurzfristig auszutauschen.

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab 18 Jahren. Ziel des Gewinnspiels ist es, einen Begriff zu erraten, den Kinder in einem Video  erklären. Die einzelnen Videos werden täglich (vormittags) im Zeitraum vom 01.12.2016 bis zum 24.12.2016 auf dem Facebook-Auftritt des DB-Konzerns (www.facebook.com/deutschebahn) veröffentlicht. Um teilnehmen zu können, muss der Nutzer den gesuchten Begriff vor Bekanntgabe der richtigen Lösung (immer nachmittags am selben Tag) als Kommentar unter das jeweilige Facebook-Video posten. Ein Redaktionsteam lost aus allen abgegebenen richtigen Kommentaren den jeweiligen Tagesgewinner aus. Dieser wird auf Facebook per Kommentar unter dem Video-Post bekanntgegeben.

Alle Teilnehmer haben die Chance, einen von insgesamt 24 Sachpreisen zu gewinnen. Der jeweils zu gewinnende Tagespreis wird im Abspann des dazugehörigen Video kommuniziert.

Unter allen 24 Gewinnern verlost die Deutsche Bahn AG am 2. Januar 2017 den Hauptpreis der Aktion. Ein Redaktionsteam lost diesen unter den jeweiligen Tagesgewinner aus. Auch dieser wird auf dem Facebook-Kanal der Deutschen Bahn AG bekanntgegeben.

Sollte der Gewinner des Hauptpreises (BahnCard) bereits bei einer der Tagesverlosungen eine BahnCard gewonnen haben, so wird die weniger wertige BahnCard in einen Geschenkgutschein der Deutschen Bahn umgewandelt.

II.

Die jeweiligen bekanntgegebenen Gewinner haben sich unter der E-Mail-Adresse socialmedia@deutschebahn.com innerhalb von 14 Tagen zu melden, andernfalls entfällt der Gewinn. Der Versand der Gewinne erfolgt ab Januar 2017.

III.

Die Teilnehmer erklären sich zeitlich und räumlich unbeschränkt damit einverstanden, dass der Veranstalter ihre Namen und ggfs. ihr Profilbild als Teilnehmer und/oder Gewinner vervielfältigen, verbreiten, ausstellen und öffentlich wiedergeben sowie in den analogen und digitalen Plattformen und Publikationen des Veranstalters abbilden kann. Der Teilnehmer versichert, dass das Profilbild frei von Rechten Dritter ist und stellt den Veranstalter insoweit von Ansprüchen Dritter frei.

IV.

Der Veranstalter ist berechtigt, das Gewinnspiel jederzeit einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, insbesondere wenn er eine Manipulation oder den Versuch einer solchen feststellt.

Ergänzende Datenschutzhinweise

Diese Datenschutzhinweise für Social Media Aktionen gelten ergänzend zu unseren Datenschutzgrundsätzen unter www.deutschebahn.com.

In regelmäßigen Abständen führt die Deutsche Bahn AG (Deutsche Bahn AG, Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin)  Aktionen (z.B. Gewinnspiele oder Wettbewerbe) durch, bei denen sich Interessenten und Kunden aktiv beteiligen können. Diese Aktionen finden entweder auf einem der DB Social-Media-Profile oder auf einer Microsite/Webseite statt. Die Deutsche Bahn AG tritt als Veranstalter auf.

Im Rahmen dieser Social-Media-Aktion erhebt die Deutsche Bahn AG u.a. den Facebook-Usernamen. Vom Gewinner wird außerdem im Rahmen des Wettbewerbs Name, Vorname und Postanschrift erhoben.

Ihre Daten werden für die Teilnahme am Gewinnspiel erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden bei Anmeldung erhoben.

Sollten Sie Fragen, Anregungen und/oder Kritik in Bezug auf den Datenschutz bei unseren Social Media Aktionen haben, so kontaktieren Sie uns bitte:

Deutsche Bahn AG
PR & Interne Kommunikation DB-Konzern
Jens Appelt
Leiter Multimedia-Kommunikation
Potsdamer Platz 2
10785 Berlin
E-Mail: socialmedia@deutschebahn.com

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an den Konzerndatenschutz der Deutschen Bahn unter konzerndatenschutz@deutschebahn.com.