Deutsche Bahn
zurück zur Übersicht

Nachhaltig gelöst

Sanierungsmanagement

Das Sanierungsmanagement entwickelt gemeinsam mit den Kunden wirtschaftliche und nachhaltige Lösungen zur Beseitigung und Vermeidung ökologischer Altlasten.

Das Sanierungsmanagement zeigt rechtzeitig Risiken auf und bietet individuelle Beratungsleistungen zu geeigneten Vorsorgemaßnahmen. In unseren Erfassungs- und Sanierungsprogrammen beschäftigen wir uns mit Altlasten, Abwasseranlagen und Altdeponien auf Bahnflächen in Deutschland. 

In Ergänzung hierzu bieten wir Beratungs- und Projektsteuerungsleistungen im Kanalmanagement, für Rückbau- und Entsorgungskonzepte sowie im Kampfmittelmanagement an.

Im Sanierungsmanagement wurden: 

  • seit Mitte der 90er-Jahre umwelttechnische Untersuchungen an ca. 90.000 Verdachts- und Kontaminationsflächen durchgeführt

  • in ca. 9.000 Untersuchungs- und Sanierungsmaßnahmen knapp 140.000 Bohrungen, Sondierungen oder andere Aufschlüsse zur Beprobung und Entnahme von Boden, Grundwasser oder Bodenluft umgesetzt

  • für ca. 1.000 Flächen Sanierungsmaßnahmen abgeschlossen und weitere ca. 550 Sanierungsmaßnahmen geplant oder werden aktuell durchgeführt