Deutsche Bahn

Engagement

Der DB-Konzern engagiert sich im nationalen und internationalen Umfeld zu Compliance-Themen. Er folgt internationalen Standards zu guter Unternehmensführung und setzt sich aktiv dafür ein.

So bekennt sich der DB-Konzern gegenüber den Vereinten Nationen zu den Grundsätzen des UN Global Compact und ist aktives Mitglied von Transparency International.

An der Erarbeitung von Präventionsstrategien zu Korruption ist die DB außerdem im „Initiativkreis Korruptionsprävention Bundesverwaltung/Wirtschaft“ des Bundesministerium des Inneren und durch die Zusammenarbeit mit dem DICO (Deutsches Institut für Compliance) beteiligt

Der DB-Konzern beteiligt sich weiterhin am regelmäßigen Erfahrungsaustausch zu Compliance-Themen mit anderen, international agierenden Unternehmen. Weiterführende Informationen sind in der rechten Menüleiste zu finden.