Deutsche Bahn
zurück zur Übersicht

Mit 250 Sachen zum neuen Job: Zugbegleiter-Casting während ICE-Fahrt

Am 19. Oktober lädt die Deutsche Bahn zum schnellsten Bewerbungsgespräch Deutschlands - In Hochgeschwindigkeit den neuen Traumjob erleben – und gleich den Chef kennenlernen

Sie haben auch bei Spitzentempo immer einen kühlen Kopf und sicheren Stand, Freundlichkeit ist ihre Spezialität: Zugbegleiter und Bordgastronomen der Deutschen Bahn machen einen spannenden und buchstäblich bewegten Job. Bei Tempo 250 lädt die Bahn am 19. Oktober zum  Zugbegleiter-Casting in den ICE. Zwischen München und Augsburg lassen sich Arbeitsplatz, Kollegen und auch der künftige Chef kennenlernen. Wenn alles passt, kann man sofort in den Karrierezug der Bahn einsteigen -  ob das Signal für den neuen Job auf grün steht, erfahren die Bewerber noch am selben Tag. 24 Zugbegleiter werden heuer noch für München gesucht, im nächsten Jahr gibt es weitere Ausbildungsgruppen. Insgesamt stellt die Deutsche Bahn dieses Jahr über 10.000 neue Mitarbeiter ein.

Besonders gute Chancen haben Fachkräfte, die in Hotellerie, Gastronomie oder im Dienstleistungsbereich bereits erste Erfahrungen gesammelt haben und nach neuen Herausforderungen suchen.

Für die ungewöhnliche Testfahrt in den neuen Job ist eine Anmeldung erforderlich. Alle weiteren Details im Eventkalender auf www.deutschebahn.com/karriere.