Deutsche Bahn
zurück zur Übersicht

DB stellt sich den Herausforderungen

Chancen und Risiken im Marktumfeld

Das Geschäftsumfeld der DB unterliegt stetem Wandel, sei es auf internationaler, auf europäischer oder deutscher Ebene. Die starke Nachfrage nach regional gehandelten Gütern bei internationaler Arbeitsteilung fordert vor allem DB Schenker heraus.

Das Geschäftsumfeld der DB befindet sich im stetigen Wandel. Ein Wandel, auf den sich die DB einstellen muss – und den sie im Sinne ihrer nachhaltigen Strategie aktiv mitgestalten kann.

Die Globalisierung und die Unsicherheit der zukünftigen wirtschaftlichen Entwicklung sind zentrale Trends auf den Weltmärkten. Globale Warenströme bleiben weiterhin wichtig. Mit dem weiteren Aufstieg der Schwellenländer gewinnen regionale Warenströme zunehmend an Bedeutung. Die Wirtschafts- und Finanzkrisen bergen das Risiko einer langfristig erhöhten Volatilität der Weltwirtschaft. Künftig werden regional maßgeschneiderte Lösungen sowie die Flexibilität, auf Veränderungen der wirtschaftlichen Entwicklung reagieren zu können, eine noch wichtigere Rolle für die DB spielen.

Zunehmender Wohlstand bedeutet für viele Menschen einen Zugewinn an Lebensqualität. Wirtschaftswachstum hat aber auch negative Auswirkungen, weil es noch überwiegend auf dem klimaschädlichen Verbrauch nicht erneuerbarer Rohstoffe basiert. Die DB nimmt den Klimawandel sehr ernst. Sie leistet mit der Verlagerung von Verkehr auf die Schiene und der Verknüpfung der Verkehrsträger einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und setzt mit ihrer Vorreiterrolle bei grünen Produkten Standards für klimafreundliche Mobilität und Logistik.

Smartphones und mobiles Internet erfüllen den Wunsch vieler Menschen nach intelligenter Einfachheit. Die Suche und Vernetzung von Verkehrsmitteln, Buchung, Bezahlung und die Organisation von Alternativrouten werden in Echtzeit möglich. Besonders junge Menschen bevorzugen solche Lösungen. Sie haben eine pragmatischere Einstellung zur Mobilität. Ein eigenes Auto gilt ihnen nicht mehr als Sinnbild für Freiheit. Ihnen ist intelligent einfache Vernetzung wichtiger, und wer sie bietet, kann den Mobilitätsmarkt maßgeblich mitgestalten. Mit innovativen Apps und vernetzten Angeboten auf Schiene und Straße unterstützt die DB ihre Kunden beim Wunsch nach Vernetzung und intelligenter Einfachheit.

Der demografische Wandel schafft einerseits die Herausforderung, zukunftsfähige Mobilitäts- und Logistiklösungen für alternde Gesellschaften bereitzustellen. Andererseits steht die DB am Arbeitsmarkt in einem immer intensiveren Wettstreit um Talente – von Schul- und Hochschulabgängern bis zu Menschen mit langer Berufserfahrung. Um in den nächsten Jahren den Bedarf an Mitarbeitern zu decken, legt die DB einen Schwerpunkt auf das Recruiting.