Deutsche Bahn
zurück zur Übersicht

03.05.2017 09:45 Uhr Berlin

Die Verabrede-App: Mit der DB Mitfahrer-App nun in fünf weiteren Bundesländern gemeinsam fahren und sparen

Mit nur wenigen Klicks Mitfahrer finden und damit Geld sparen • DB Mitfahrer-App jetzt auch für die Länder-Tickets Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg-Berlin und Niedersachsen

Als Gruppe macht Bahnfahren erst richtig Spaß – und preisgünstiger wird es auch. Für gemeinsame Fahrten wird deshalb die DB Mitfahrer-App ab sofort auch für Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg-Berlin und Niedersachsen angeboten. Die App ermöglicht es, bis zu vier Mitfahrer für gemeinsame Fahrten mit den entsprechenden Länder-Tickets zu finden. So profitiert jeder Mitfahrer von einem besonders günstigen Preis.

  • Mit dem Brandenburg-Berlin-Ticket können bis zu fünf Personen mit allen Nahverkehrszügen, allen Verbundverkehrsmitteln (S-, U-, Straßenbahn, Bus) und fast allen Linienbussen in den Ländern Berlin und Brandenburg (VBB- Tarifgebiet) für 29 Euro fahren. Reisen fünf Personen gemeinsam, zahlt jeder nur 5,80 Euro.
  • Mit dem Mecklenburg-Vorpommern-Ticket können bis zu fünf Personen mit allen Regionalzügen und S-Bahnen der Deutschen Bahn und anderer teilnehmender Eisenbahnen in Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg fahren. Es kostet 23 Euro für den ersten Reisenden. Bis zu vier Mitfahrer bezahlen jeweils 4 Euro. Reisen fünf Personen gemeinsam, zahlt jeder nur 7,80 Euro.
  • Mit dem Schleswig-Holstein-Ticket können bis zu fünf Personen mit allen Nahverkehrszügen in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern sowie Hamburg für 28 Euro für die erste Person plus 3 Euro je Mitreisender (maximal vier) fahren. Reisen fünf Personen gemeinsam, zahlt jeder nur 8,00 Euro.
  • Das Niedersachsen-Ticket kostet 23 plus 4 Euro je Mitreisender (maximal vier) und gilt in den Nahverkehrszügen in Niedersachsen, Bremen und Hamburg. Bei fünf Personen, die gemeinsam reisen, zahlt jeder nur 7,80 Euro.

Alle Länder-Tickets gelten in der 2. Klasse von 9 bis 3 Uhr des Folgetags, am Wochenende, an Feiertagen und am 24. und 31. Dezember ganztags.

DB Mitfahrer-App: mit wenigen Klicks für gemeinsame Fahrten mit den Ländertickets verabreden

Mit nur wenigen Klicks können sich Nutzer einer bereits bestehenden Fahrgemeinschaft anschließen oder selbst eine Gruppe gründen. Die Verbindungssuche auf der App erfolgt so einfach wie möglich: Die Mitfahrer geben ihren Start- und Zielbahnhof (für Regionalzüge und S-Bahnen) sowie Datum und Abfahrzeit ein und erhalten eine Übersicht aller Gruppen, die an diesem Tag die Strecke befahren. Ist noch keine passende Gruppe verfügbar, gründet der Nutzer einfach selbst eine. Bei der Erstellung einer neuen Fahrgemeinschaft können verschiedene Eigenschaften nach Wunsch definiert werden. So kann gezielt eine Gruppe nur für weibliche Reisende erstellt werden oder ein genauer Treffpunkt eingegeben werden. Bei der Gruppensuche werden auch Teilstrecken berücksichtigt. Zudem können Abfahrtsorte im Umkreis eines konkreten Bahnhofs gesucht werden.

Mit der Chatfunktion stehen die Reisenden in Kontakt und verabreden damit den Treffpunkt für den Kauf des Länder-Tickets. Vor der gemeinsamen Fahrt werden die Namen der Reisenden in das Ticket eingetragen.

Nach der Fahrt kann der Nutzer die Zuverlässigkeit seiner Mitfahrer mit „Daumen hoch“ oder „Daumen runter“ in der App bewerten und seine Lieblingsmitfahrer als Favorit hinzufügen. 

Infokasten:  So kommen Länder-Ticket-Fans  zur App

  • Kostenlos im Apple App Store oder Google Playstore downloaden
  • Per E-Mail oder Facebook registrieren, Profilbild hochladen und los geht‘s
  • Einfach gewünschtes Reisedatum und Verbindung eingeben und Mitfahrer suchen
  • Bereits vorhandener Gruppe beitreten oder eigene Gruppe gründen
  • Gültiges Länder-Ticket und Preis für den Einzelnen werden automatisch angezeigt 
  • Gruppen über Facebook teilen, mit den Gruppenmitgliedern chatten und diese nach der Fahrt bewerten

Weitere Infos unter: www.bahn.de/mitfahrer-app

DB Regio hat die App in Zusammenarbeit mit einem jungen Start-up-Unternehmen aus Studenten der TU München entwickelt. „Auf diese Weise stellen wir sicher, dass die App gerade auch bei unseren jüngeren Fahrgästen gut ankommt“, so Stefan Gierisch, Projektleiter DB Mitfahrer-App bei DB Regio. „Je mehr Personen gemeinsam reisen, desto günstiger wird es für den Einzelnen. Mit dem Angebot können wir bei unseren Fahrgästen punkten und machen es für viele jetzt noch einfacher, Geld zu sparen“, sagt Gierisch.

Das Angebot wurde im Oktober 2015 zunächst für die Bayern-Tickets eingeführt. Seit Mai vergangenen Jahres hat DB Regio das Angebot auch auf das Baden-Württemberg-Ticket, das Rheinland-Pfalz-Ticket und das Saarland-Ticket ausgeweitet. 

Die DB Mitfahrer-App nutzen bislang über 71.000 Kunden. Eine Ausweitung der App auf die weiteren Bundesländer ist zeitnah vorgesehen. DB Regio möchte dann auch das Quer-durchs-Land-Ticket sowie das Schönes-Wochenende-Ticket in die App integrieren.

Die erweiterte DB Mitfahrer-App ist seit heute im App-Stores von Apple und im Google Play Store erhältlich. 

Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.bahn.de/mitfahrer-app.

Fünf Gründe, warum das eine Muss-ich-haben-App ist

Sparen: Nutzer der App können schnell, sicher und bequem Mitfahrer für ihr Länder-Ticket finden und so eine Menge Geld sparen.

Menschen treffen:  In einer Gruppe mit Gleichgesinnten wird die Nahverkehrs-Reise schnell zu einem geselligen Erlebnis. Man trifft interessante Menschen, die Reisezeit erscheint viel kürzer.

Teil einer Community werden: Die Mitfahrer-Community umfasst bereits über 71.000 Nutzer. Je mehr Leute mitmachen, desto einfacher wird das Finden von Gruppen für das Baden-Württemberg-Ticket, Bayern-Ticket, Brandenburg-Berlin-Ticket, Mecklenburg-Vorpommern-Ticket, Niedersachsen-Ticket, Rheinland-Pfalz-/ Saarland-Ticket und das Schleswig-Holstein-Ticket.

Suchen & Finden:  Die Umkreissuche bis 50 km um einen konkreten Bahnhof und die Berücksichtigung von Teilstrecken machen das Finden von Mitfahrern noch einfacher.

Chatten & Bewerten: User können sich mit ihren Mitfahrern im Chat verabreden, sie bewerten und als Favoriten für die nächste Reise hinzufügen.

Stefan Gierisch, Projektleiter DB Mitfahrer-App

Stefan Gierisch, Projektleiter DB Mitfahrer-App bei DB Regio, beantwortet die drei wichtigsten Fragen zur DB Mitfahrer-App: 

Was ist die DB Mitfahrer-App und wie wird sie genutzt?

Mit der DB Mitfahrer-App geben wir unseren Kunden die Möglichkeit sich für gemeinsame Fahrten mit den Länder-Tickets zu verabreden und so noch günstiger unterwegs zu sein. Wie funktioniert die App: Ganz einfach. Nach der einmaligen Registrierung einfach die gewünschte Strecke und das Reisedatum eingeben. Die App zeigt dann automatisch welche Gruppen bereits auf dieser Strecke unterwegs sind. Gibt es noch keine Gruppe, die den Wünschen des Kunden entspricht, so kann er einfach eine Neue gründen. Über den Chat verabreden sich die Gruppenmitglieder, wo sie sich am Bahnhof treffen und gemeinsam ihr Ticket kaufen. Dann geht die Reise auch schon los.

O-Ton S. Gierisch: Was ist die DB Mitfahrer-App?  cae.mime.audio.x-m4a | 0,31 MB

Warum muss ich diese App denn haben?

Warum sollte ich mir die DB Mitfahrer-App runterladen? Wichtigster Grund ist, sie hilft bares Geld zu sparen. Ein Länder-Ticket ist immer dann besonders günstig, wenn möglichst viele Menschen mit ihm unterwegs sind. Die DB Mitfahrer-App hilft, solche Mitreisenden zu finden. Habe ich diese Mitfahrer erstmal gefunden kann ich auch gemeinsam mit ihnen auf die Reise im Nahverkehr gehen. Das heißt, diese Fahrt wird noch entspannter, noch unterhaltsamer. Rund 70.000 Menschen nutzen die App bereits. Mit Jedem, der neu dazu kommt, ist die Wahrscheinlichkeit, den passenden Mitfahrer zu finden, noch größer.

O-Ton S. Gierisch: Warum muss ich diese App haben?  cae.mime.audio.x-m4a | 0,31 MB

Was hat sich Regio dabei gedacht, eine solche App zu entwickeln?

Ich kann mir heutzutage eine Fahrt im Auto teilen, ich kann den Urlaub in den Wohnungen anderer Menschen verbringen – warum soll ich mir nicht auch ein Ticket im Nahverkehr teilen. Genau da setzt die DB Mitfahrer-App an. Je mehr Menschen sich ein Länder-Ticket teilen, desto günstiger wird es für jeden Einzelnen. Das Brandenburg-Berlin-Ticket etwa kostet 29 Euro, wenn ich alleine reise. Reisen aber fünf Personen mit einem solchen Ticket, zahlt jeder nur 5,80 Euro. So attraktiv kann Reisen im Nahverkehr sein. Und genau das, wollen wir mit der DB Mitfahrer-App beweisen.

Mit der DB Mitfahrer-App ganz einfach Mitfahrer finden, gemeinsam fahren und Geld sparen

Weitere Infos:

Mehr Informationen gibt es im Internet unter: www.bahn.de/mitfahrer-app

Informationen zu den einzelnen Ländertickets finden Sie unter:

www.bahn.de/baden-wuerttemberg-ticket

www.bahn.de/bayern-ticket

www.bahn.de/rheinland-pfalz-ticket

www.bahn.de/saarland-ticket

www.bahn.de/schleswig-holstein-ticket

www.bahn.de/brandenburg-berlin-ticket

www.bahn.de/mecklenburg-vorpommern-ticket

www.niedersachsenticket.de