Zur Startseite
zurück zur Übersicht

Medienpaket

Barrierefreies Reisen

Die DB baut den Service für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen rund um das Thema Reisen aus • Unterstützung bei Reiseplanung, Buchung, Ein- und Ausstieg in die Züge

Die Deutsche Bahn engagiert sich, um älteren Fahrgästen oder Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen das Reisen einfacher zu machen. Maßnahmen in den Bahnhöfen und Reisezentren, aber auch bei Fahrzeugen und bei den Services werden ergriffen. Pro Jahr wird an durchschnittlich 100 Bahnhöfen die Barrierefreiheit verbessert.

Über 660.000 Hilfestellungen beim Ein- und Aussteigen haben die Servicemitarbeiter der DB 2016 geleistet. Die Mitarbeiter werden besonders geschult, um Reisende mit Behinderung, aber auch Familien mit kleinen Kindern und ältere Menschen unterstützen zu können.

Infografik: Was die Bahn tut, um allen Fahrgästen barrierefreie Mobilität zu ernöglichen.

Presseinformationen und Themendienste

 

 

Barrierefreiheit

Weitere Fotos finden Sie in der DB Mediathek.