Deutsche Bahn
zurück zur Übersicht

Hintergrund

Informationen zur Stellwerkstechnik bei der Deutschen Bahn

Technische Systeme und qualifizierte Mitarbeiter sichern flächendeckend den Bahnbetrieb

Die Bahn ist eines der sichersten Verkehrsmittel. Täglich sind auf dem über 33.000 Kilometer langen deutschen Schienennetz gut fünfeinhalb Millionen Fahrgäste unterwegs, insgesamt finden an jedem Tag bis zu 40.000 Zugfahrten statt. Gesteuert wird der Zugverkehr durch bundesweit rund 2.900 Stellwerke. Die Weichen und Signale werden von bundesweit mehr als 12.000 Fahrdienstleitern gestellt. Zahlreiche technische Systeme und qualifizierte Mitarbeiter sichern Flächendeckend den Bahnbetrieb.  

Informationsmaterial zur Stellwerkstechnik, zu Sicherungssystemen und zur Qualifizierung der Mitarbeiter bei der Deutschen Bahn finden Sie hier: