Deutsche Bahn
zurück zur Übersicht

Medienpaket Bilanz-Pressekonferenz

Deutsche Bahn schreibt wieder deutlich schwarze Zahlen

Passagierrekord im Fernverkehr • EBIT-Plus um 10,6 Prozent auf 1,95 Milliarden Euro • Höchste Verkehrsleistung auf dem deutschen Schienennetz erzielt • DB Arriva und DB Schenker wachsen weiter

Mit einem erneuten Passagierrekord im Fernverkehr und einem Gewinnsprung ist die Deutsche Bahn AG im Geschäftsjahr 2016 wieder auf die Erfolgsspur zurückgekehrt. Mit 139 Millionen Fahrgästen im Fernverkehr konnte das Ergebnis des Vorjahres nochmals um 7,1 Millionen (+ 5,4 Prozent) gesteigert werden. Zudem ging eine deutlich verbesserte Pünktlichkeit im Fernverkehr (+4,5 Prozentpunkte) einher mit einer höheren Kundenzufriedenheit. 

„Unsere Maßnahmen für mehr Pünktlichkeit, Sauberkeit und eine bessere Information unserer Reisenden im Rahmen des Qualitätsprogramms Zukunft Bahn zeigen spürbare Wirkung“, zeigte sich der neue DB-Vorstandsvorsitzende Dr. Richard Lutz erfreut über die positive Entwicklung. Lutz weiter: „Zugleich haben wir mit einem operativen Ergebnis (EBIT bereinigt) von mehr als 1,9 Milliarden Euro einen Wert erzielt, der sowohl über der Planung als auch mit mehr als 10 Prozent deutlich über dem Vorjahr liegt. Auch bei unseren internationalen Geschäften konnten wir weiteres Wachstum generieren. 2016 war daher für die Deutsche Bahn ein gutes Jahr.“ DB-Vorstandsvorsitzender Dr. Richard Lutz 

Bildergalerie

Fahrgastrekord 2016



Finanzkennzahlenweitere Zahlen unter "Daten & Fakten 2016"
Umsatz bereinigt40,6 Milliarden Euro
EBIT bereinigt1,9 Milliarden Euro
Personenverkehr
Reisende Schiene

2,4 Milliarden

Reisende Bus2,1 Milliarden
Züge/Tag (ohne Arriva24.234
Schienengüterverkehr
Beförderte Güter277,4 Milllionen Tonnen
Züge/Tag4.362
Spedition und Logistik
Sendungen im Europäischen Landverkehr99,6 Millionen
Luftfrachtvolumen1,2 Millionen Tonnen
Seefrachtvolumen2,0 Millionen TEU (20-Fuß-Standardcontainer)
Infrastruktur
Betriebslänge Schienennetz33.380 km
Betriebsleistung auf dem Netz1.068 Millionen Trassenkilometer
Mitarbeiter 
DB AG306.368 Vollzeitpersonen
318.332 natürliche Personen



DB141801

 Hier geht es zum Integrierten Bericht online