Deutsche Bahn
zurück zur Übersicht

21.04.2017 Berlin

Ausfälle und Ersatzverkehr Potsdam - Hennigsdorf sowie Potsdam Hbf - Golm - Wustermark am 25. April

Fahrplanänderungen für die Züge der Linien RB 20 und RB 21 erforderlich

Wegen Brückenarbeiten zwischen Golm und Potsdam Hbf werden am 25. April, ganztägig Fahrplanänderungen für die Züge der Linien RB 20 und RB 21 erforderlich.

RB 20 Potsdam – Hennigsdorf

Die Züge fallen zwischen Hennigsdorf (b Berlin) und Potsdam Hbf aus und werden durch Busse ersetzt.  

Die Busse fahren 60 Minuten früher ab Potsdam Hbf, um in Hennigsdorf (b Berlin) den Anschluss an die Züge zu gewährleisten.

RB 21 Potsdam Hbf – Golm – Wustermark

Die Züge fallen zwischen Wustermark und Golm aus und werden durch Busse ersetzt.

Die Busse fahren 30 Minuten früher ab Wustermark, um in Golm die Züge in Richtung Potsdam Hbf zu erreichen.

Es wird empfohlen, aus Richtung Potsdam Hbf eine frühere Verbindung zu nutzen, um in Golm den Ersatzverkehr in Richtung Wustermark und den Anschluss zur RE 4 zu erreichen.

Die Beförderung von Fahrrädern in den Bussen ist nicht möglich. Die Beförderung von Rollstühlen und Kinderwagen ist nur eingeschränkt möglich.

Weitere Informationen erhalten Reisende im Internet unter www.bahn.de/bauarbeiten sowie beim Kundendialog DB Regio Nordost unter: Telefon (0331) 235 6881.