Deutsche Bahn

Schneller zum Job: Azubi-Casting der Deutschen Bahn am 4. Oktober am Frankfurter Hauptbahnhof

190 freie Ausbildungsplätze in Frankfurt für das nächste Jahr • Berufe mit Virtual Reality erleben

Zeitungen
zurück zur Übersicht

29.09.2017 Frankfurt am Main

Schneller zum Job: Azubi-Casting der Deutschen Bahn am 4. Oktober am Frankfurter Hauptbahnhof

190 freie Ausbildungsplätze in Frankfurt für das nächste Jahr • Berufe mit Virtual Reality erleben

Schneller zum Job: Azubi-Casting der Deutschen Bahn
am 4. Oktober am Frankfurter Hauptbahnhof

190 freie Ausbildungsplätze in Frankfurt für das nächste Jahr • Berufe mit Virtual Reality erleben

(Frankfurt am Main, 29. September 2017) Die Deutsche Bahn (DB) veranstaltet am kommenden Mittwoch, 4. Oktober, in der Zeit von 14.30 bis 18 Uhr am Frankfurter Hauptbahnhof (Am Hauptbahnhof 18, 60329 Frankfurt a.M.) ein Casting für Auszubildende und Dual Studierende. Das Verfahren ist denkbar einfach und vor allem schnell: Vorbeikommen, sich mit Fachexperten über Berufe und Karriere bei der Bahn austauschen und im besten Fall direkt eine Einladung zum Vorstellungsgespräch erhalten.

Für das kommende Jahr hat die Deutsche Bahn im Raum Frankfurt rund 190 Ausbildungsplätze und 70 Studienplätze zu vergeben. Zur Wahl stehen unter anderem die Ausbildungsberufe Mechatroniker, Systemelektroniker, Fahrdienstleiter, Lokführer oder Kaufmann für Verkehrsservice; oder auch duale Studiengänge in den Bereichen IT und Bauingenieurwesen.

Vor Ort können Interessierte mit Virtual Reality-Brillen hautnah den Arbeitsalltag von zum Beispiel Fahrdienstleitern und Gleisbauern erleben. Special Guest ist außerdem Kevin Grün, S-Bahn Lokführer und Landessieger Hessen beim Wettbewerb „Eisenbahner mit Herz“ 2017.

Die Deutsche Bahn stellt jedes Jahr weit über 3.000 Nachwuchskräfte ein, ist damit einer der größten Ausbilder des Landes. 50 Ausbildungsberufe und 25 Duale Studiengänge gibt es. Nach erfolgreicher Abschlussprüfung bietet die DB ihren Nachwuchskräften eine unbefristete Übernahme an.

Hinweis für Teilnehmer: Mit einer Anmeldung im Eventkalender unter www.deutschebahn.com/karriere lassen sich längere Wartezeiten vermeiden.

Hinweis für die Redaktionen: Gerne können Sie das Casting im Hauptbahnhof besuchen, bitte melden Sie sich dafür unter presse.f@deutschebahn.com an.