Deutsche Bahn
zurück zur Übersicht

16.08.2016 München

„Zukunft Bahn“: DB testet innovative Wartewelten im Hauptbahnhof München für bessere Aufenthaltsqualität an den Bahnhöfen

Drei Themenwelten  Kinder, Umwelt und innovative Gastronomie Nach Testphase bundesweite Integration in Aufenthaltsbereiche geplant

Im Münchner Hauptbahnhof testet die Deutsche Bahn drei innovative Konzepte rund um das Thema Aufenthalt am Bahnhof. Im Mittelpunkt stehen dabei Spiel- und Aufenthaltsmöglichkeiten für Kinder und Familien, “grünes Warten“ und innovative gastronomische Angebote.

Für Kinder gibt es Spielmodule wie Memory und Schiebepuzzle, um die Wartezeit zu verkürzen. In einem Holz-ICE können die kleinen Fahrgäste Platz nehmen und spielen.

Im Bereich des grünen Wartens senkt eine vertikale Wand aus echtem Moos den CO2-Gehalt in der Luft und sorgt für eine entspannte Atmosphäre. Ähnliche Konzepte sind in schwedischen Bahnhöfen bereits erfolgreich.

Eine Auswahl an Snacks und Getränken finden Reisende  im Angebot von „Brotzeit“. Das DB eigene Konzept steht für frische und regionale Gastronomie. Damit ist erstmals Gastronomie in einen Aufenthaltsbereich integriert.

Damit Reisende ihren Zug nicht verpassen, wurde ein Infomonitor im neuen Aufenthaltsbereich installiert. Er zeigt übersichtlich und gut lesbar die aktuellen An- und Abfahrtszeiten.

„Wir möchten die Aufenthaltsqualität an unseren Bahnhöfen weiter erhöhen und haben dazu unsere Kunden befragt. Dabei sind vielfältige Ideen entstanden; die besten testen wir nun in München“, so Dr. André Zeug, Vorstandsvorsitzender der DB Station&Service AG. Der Testzeitraum läuft zunächst bis März 2017. Im Anschluss sollen die Wartekonzepte mit der größten Resonanz bundesweit in die Aufenthaltsbereiche der Bahnhöfe integriert werden.

Der neue Aufenthaltsbereich im Münchner Hauptbahnhof ist täglich von 7 bis 21 Uhr für Reisende und Besucher geöffnet.

„Zukunft Bahn“ ist Kernstück des größten Konzernumbaus der DB seit der Bahnreform 1994. Das mehrjährige Unternehmensprogramm steht für mehr Qualität in allen Geschäftsbereichen und im Systemverbund Schiene. Dazu werden in den kommenden Jahren für die Kunden zahlreiche Verbesserungen im Service und in der Qualität umgesetzt.


Für die Redaktionen: Bildmaterial finden Sie unter: https://mediathek.deutschebahn.com/marsDB/searchresult/searchresult.xhtml?searchId=2&searchString=innovativen+wartewelten&searchType=detailed&conversationId=48
8