Deutsche Bahn
zurück zur Übersicht

22.03.2017 München

2. Stammstrecke: DB lädt zu großem Bürgerfest ein

Offizieller Baubeginn am Marienhof • Infozentrum und Gesprächsrunden • zweitägiges Programm am 5. und 6. April 2017 • Live-Musik mit den Wise Guys und den CubaBoarischen • Schlemmermeile der Innenstadtwirte

Auf geht´s – unter diesem Motto lädt die Deutsche Bahn am 5. und 6. April 2017 anlässlich des offiziellen Baubeginns der 2. Stammstrecke zu einem zweitägigen Bürgerfest auf den Marienhof ein. Gleichzeitig eröffnet die DB dort auch das zentrale Infozentrum mit einer multimedialen Ausstellung zu dem Großprojekt. Daneben erwarten die Besucher unter anderem eine Schlemmermeile der Münchner Innenstadtwirte, Kinder- und Mitmachaktionen sowie Live-Acts. Höhepunkt: die Auftritte der Wise Guys am 5. April und der CubaBoarischen am 6. April. Das Festgelände auf dem Marienhof ist an beiden Tagen von jeweils 14 bis 21 Uhr geöffnet. Moderiert wird die zweitägige Veranstaltung von BR-Moderatorin Fumiko Lipp. Die Journalistin empfängt auf der Bühne zudem interessante Gesprächspartner zu kurzen Talkrunden – unter anderem den bayerischen Bahnchef Klaus-Dieter Josel, den Gesamtprojektleiter der 2. Stammstrecke, Markus Kretschmer, sowie Stadtbaurätin Elisabeth Merk. Auf dem Festgelände können sich die Besucher an Infoständen über die 2. Stammstrecke, die S-Bahn München und den öffentlichen Personennahverkehr in München und der Region informieren. Die archäologische Staatssammlung München und das Büro für Denkmalpflege geben spannende Einblicke in die Ausgrabungsarbeiten am Marienhof.

Auf der Bürgerfest-Bühne

Den offiziellen Startschuss für die Bauarbeiten der 2. Stammstrecke geben am 5. April ab circa 15 Uhr Ministerpräsident Horst Seehofer, Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt, Oberbürgermeister Dieter Reiter und DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla. Der offizielle Festakt am Marienhof mit geladenen Gästen aus Politik und Gesellschaft wird live auf dem Festgelände übertragen.

Erste bauvorbereitende Arbeiten am Hauptbahnhof und Marienhof

Ende 2016 hatte der Freistaat die Durchfinanzierung der 2. Stammstrecke gegenüber der Deutschen Bahn erklärt. Seitdem ist die Finanzierung des Großprojekts gesichert. Erste bauvorbereitende Arbeiten laufen am Hauptbahnhof sowie am Marienhof. So müssen zunächst Leitungen verlegt werden, um Platz für die künftigen Baugruben zu schaffen. Anschließend – ab 2018 – kann mit den Hauptbaumaßnahmen, dem Bau der neuen unterirdischen Stationen am Hauptbahnhof, Marienhof und am Ostbahnhof sowie der zwei zusätzlichen Tunnelröhren begonnen werden. 

Informationen zum Projekt „2. Stammstrecke“ gibt es im Internet unter www.2.stammstrecke-muenchen.de sowie auf Twitter (@2_stammstrecke).


Das Bühnen-Programm im Überblick:

Mittwoch, 5. April 2017

  • 17.00 Uhr Eröffnung des Bürgerfestes mit Moderatorin Fumiko Lipp
  • 17.10 Uhr Wise Guys
    anschl. Talk mit Fumiko Lipp und Gästen
  • ca. 18.15 Uhr Eddy Miller Quartett
    anschl. Talk mit Fumiko Lipp und Gästen
  • ca. 19.30 Uhr DJ Enrico
  • ca. 21.00 Uhr Ausklang des Tages

Donnerstag, 6. April 2017

  • 14.00 Uhr Begrüßung durch Moderatorin Fumiko Lipp
  • 14.05 Uhr Robeat
  • ca. 14.20 Uhr Daniel Hochsteiner
    anschl. Talk mit Fumiko Lipp und Gästen
  • ca. 15.20 Uhr Ecco DiLorenzo and his Innersoul
    anschl. Talk mit Fumiko Lipp und Gästen
  • ca. 17.30 Uhr Hot-Sax-Club
    anschl. Talk mit Fumiko Lipp und Gästen
  • ca. 18.30 Uhr Robeat und Daniel Hochsteiner
  • ca. 20.00 Uhr Die CubaBoarischen
  • ca. 21.00 Uhr Ende der Veranstaltung


Hinweis an die Redaktionen: 

O-Töne von DB-Sprecherin Inge Soll zum Programm des Bürgerfests finden Sie unter Downloads zur weiteren Verwendung - ebenso den offiziellen Flyer zur Veranstaltung.