Deutsche Bahn
zurück zur Übersicht

20.08.2017 18:30 Uhr München

Wetterbedingte Störungen behoben

Streckensperrung zwischen Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald aufgehoben

Ein Unwetter mit Starkregen und Orkanböen hatte Samstagnacht in Teilen Bayerns durch in den Gleisbereich gestürzte Äste und Bäume zu Beeinträchtigungen im Bahnverkehr geführt. Nach Abschluss der Reparaturarbeiten konnte die Streckensperrung zwischen Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald aufgehoben werden.

Unwetterschäden