Deutsche Bahn

Jetzt gewinnen

ICE-Premierenfahrt von München nach Berlin

Wir verlosen 20 exklusive Tickets für die ICE-Premierenfahrt auf der neuen Schnellfahrstrecke von München nach Berlin. Die Gewinner können Deutschlands modernste Bahnstrecke als Erste testen! Ab 10.10. mitmachen auf dem Facebook-Kanal „Deutsche Bahn Konzern.“

Am 10. Dezember 2017 geht es endlich los: Dann verbinden Hochgeschwindigkeitszüge auf der neuen Schnellfahrstrecke die Städte Berlin und München – mit einer Geschwindigkeit von bis zu 300 km/h. Sie bringen Reisende in Rekordzeit von City zu City. Der Zug wird damit auf der Strecke eine echte Alternative zum Auto und Flugzeug. 

Wer Lust hat, als einer der Ersten die neue Hochgeschwindigkeitsstrecke bereits zwei Tage vor dem regulären Start zu testen, hat vom 10. bis zum 14. Oktober 2017 die Chance, 2 von insgesamt 20 exklusiven Tickets für die Premierenfahrt zu gewinnen. 

ICE-Premierenfahrt

Am Freitag, den 8. Dezember startet der Zug am Vormittag in München und bringt die Gewinner in unter vier Stunden nach Berlin. Dabei geht es über 37 Brücken, durch 26 Tunnel und über insgesamt 230 km Neubaustrecke.

In Berlin haben die Reisenden drei Stunden Zeit, die Hauptstadt auf eigenen Faust zu erkunden – inklusive kostenlosem ÖPNV-Ticket und einem Gutschein für einen Weihnachtsmarkt. Am frühen Abend geht es dann im ICE wieder zurück nach München.

Wichtiger Hinweis: Der Zug startet und endet wieder in München. An- und Abreise sind von den Gewinnern selbst zu organisieren.


Und so kann man teilnehmen:

  • Vom 10. bis zum 13. Oktober stellen wir auf unserem Facebook-Kanal „Deutsche Bahn Konzern“ (www.facebook.com/deutschebahn) jeden Morgen um 10 Uhr die Gewinnspielfrage des Tages.
  • Bis zum jeweils folgenden Tag um 9:30 Uhr haben Teilnehmer die Möglichkeit, die Frage zu beantworten.
  • Aus den Antworten verlosen wir die Gewinner. Pro Teilnehmer wird nur je eine Antwort gewertet.
  • Die Gewinner werden unter dem jeweiligen Facebook-Post benachrichtigt.


Wie sieht der Tag der Premierenfahrt aus?

  • Akkreditierung zur Premierenfahrt wird um ca. 11:15 Uhr, die geplante Abfahrt ca. 12:15 Uhr in München sein.
  • Aufenthalt in Berlin für drei Stunden zur freien Verfügung.
  • Rückfahrt um ca. 19:15 Uhr mit einer geplanten Ankunft in München um ca. 23:00 Uhr.

Premierenfahrt auf der Schnellfahrstrecke Berlin - München

I.

Veranstalter der Gewinnspiels und dem damit verbundenen Wettbewerb ist die Deutsche Bahn AG, Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin. 

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, YouTube oder Instagram und wird von keinem dieser Sozialen Netzwerke in irgendeiner Weise organisiert, gesponsert oder unterstützt.


II.

Das Gewinnspiel beginnt am 10.10.2017. 00:00 Uhr MEZ und endet am 14.10.2017, 09:30 Uhr MEZ. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinne sind nicht austauschbar, übertragbar und können nicht in bar ausgezahlt werden; der Veranstalter ist berechtigt, den jeweiligen Gewinn kurzfristig auszutauschen.

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab 16 Jahren. Ziel des Gewinnspiels ist es, die jeweilige Gewinnspielfrage des Tages zu beantworten.  Die einzelnen Fragen werden täglich (vormittags) im Zeitraum vom 10.10.2017 bis zum 13.10.2017 auf dem Facebook-Auftritt Deutsche Bahn Konzern (www.facebook.com/deutschebahn) veröffentlicht. Um teilnehmen zu können, muss der Nutzer seine Antwort innerhalb des genannten Gewinnspielzeitraums  als Kommentar unter den jeweiligen Facebook-Beitrag posten. Ein Redaktionsteam lost aus allen abgegebenen passenden Kommentaren den jeweiligen Tagesgewinner aus. Dieser wird auf Facebook unter dem jeweiligen Post bekanntgegeben.

Alle Teilnehmer mit der passenden Antwort haben die Chance, je 2 Tickets zur Premierenfahrt auf der Schnellfahrtstrecke Berlin – München zu gewinnen.

Wichtiger Hinweis: Der Zug startet und endet wieder in München. An- und Abreise sind von den Gewinnern selbst zu organisieren.


III.

Die jeweils bekanntgegebenen Gewinner müssen sich unter der E-Mail-Adresse socialmedia@deutschebahn.com innerhalb von 7 Tagen melden, andernfalls entfällt der Gewinn und ein alternativer Gewinner wird ausgelost. 


IV.

Für die Teilnahme an der Premierenfahrt benötigen wir den Vor- und Nachnamen, den Geburtsort, das Geburtsdatum sowie die Information, ob auch die Rückfahrt nach München in Anspruch genommen wird. Diese Angaben werden für den Zeitraum des Projekts elektronisch gespeichert. Eine Veröffentlichung und Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.


V.

Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass der Veranstalter des Gewinnspiels ihre Namen und ggf. ihr Profilbild als Teilnehmer und/oder Gewinner zeitlich unbeschränkt vervielfältigen, verbreiten, ausstellen und öffentlich wiedergeben sowie in den analogen und digitalen Plattformen und Publikationen des Veranstalters abbilden kann. Der Teilnehmer versichert, dass das Profilbild frei von Rechten Dritter (insb. Urheber- und Persönlichkeitsrechte) ist, dass insbesondere das Einverständnis aller weiteren auf dem Profilbild ggf. abgebildeten Personen vorliegt, und stellt den Veranstalter insoweit von möglichen Ansprüchen Dritter frei.


VI.

Der Veranstalter ist berechtigt, das Gewinnspiel jederzeit einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, insbesondere wenn er eine Manipulation oder den Versuch einer solchen feststellt.


Ergänzende Datenschutzhinweise

Diese Datenschutzhinweise für Social Media Aktionen gelten ergänzend zu unseren unter www.deutschebahn.com abrufbaren Datenschutzgrundsätzen.

In regelmäßigen Abständen führt die Deutsche Bahn AG (Deutsche Bahn AG, Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin)  Aktionen (z.B. Gewinnspiele oder Wettbewerbe) durch, bei denen sich Interessenten und Kunden aktiv beteiligen können. Diese Aktionen finden entweder auf einem der DB Social-Media-Profile oder auf einer Microsite/Webseite statt. Die Deutsche Bahn AG tritt als Veranstalter auf.

Im Rahmen dieser Social-Media-Aktion erhebt die Deutsche Bahn AG u.a. den Usernamen. Vom Gewinner wird außerdem im Rahmen des Wettbewerbs Name, Vorname, Geburtsdatum und Geburtsort erhoben.

Ihre Daten werden für die Teilnahme am Gewinnspiel erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden bei Anmeldung erhoben.

Sollten Sie Fragen, Anregungen und/oder Kritik in Bezug auf den Datenschutz bei unseren Social Media Aktionen haben, so kontaktieren Sie uns bitte:

Deutsche Bahn AG
Interne Kommunikation/Digitalisierung DB-Konzern
Jens Appelt
Leiter Multimedia-Kommunikation
Potsdamer Platz 2
10785 Berlin
E-Mail: socialmedia@deutschebahn.com

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an den Konzerndatenschutz der Deutschen Bahn unter konzerndatenschutz@deutschebahn.com.