Deutsche Bahn

Kunde und Qualität

"Zukunft Bahn" über WhatsApp

Neuigkeiten der DB zum Programm "Zukunft Bahn" direkt auf das Smartphone

"Zukunft Bahn" ist eines der umfassendsten Programme, das die DB jemals auf den Weg gebracht hat. Mit ihm verbessern wir die Qualität in allen Geschäftsbereichen und im Systemverbund Schiene deutlich wahrnehmbar. Über den Stand und die Fortschritte von "Zukunft Bahn" informieren wir die interessierte Öffentlichkeit regelmäßig und zeitgemäß auch über die Social-Media-Kanäle der Deutschen Bahn. Dieses Angebot ergänzen wir durch unseren "Zukunft Bahn"-Newsletter über den Messenger WhatsApp.

Wie funktioniert es?

  • Klicken Sie unten auf den Button "WhatsApp".
  • Legen Sie für die angezeigte Rufnummer einen Kontakt an.
  • Senden Sie an diesen Kontakt eine Nachricht mit "Start" per WhatsApp.

Eine Dienstleistung der WhatsBroadcast GmbH. Hier finden Sie die Datenschutzhinweise.

Was bekommen Sie?

  • 1 bis 3 Meldungen zu "Zukunft Bahn" pro Woche.
  • Eine Wochenzusammenfassung.

Wie lässt sich der Service pausieren? Wie melde ich mich ab?

Zum Pausieren senden Sie einfach die Nachricht "Stop". Der abonnierte Kanal bleibt dann stumm. Wenn Sie den Kanal wieder aktivieren möchten, dann senden Sie die Nachricht "Start". Wenn Sie den Service nicht mehr nutzen möchten, dann senden Sie bitte die Nachricht "Alle Daten löschen". Eine Anmeldung ist jederzeit wieder möglich.

Was passiert mit den Daten?

Sie erhalten keine Werbeanrufe oder Werbenachrichten. Es handelt sich in dem Auswahlfenster um eine Dienstleistung der WhatsBroadcast GmbH (Impressum). Weitere Hinweise zum Datenschutz der WhatsBroadcast GmbH.