Die neue DB MOBIL mit Ferdinand von Schirach

Stage

Stage

Die neue DB MOBIL mit Ferdinand von Schirach

In der Mai-Ausgabe von DB MOBIL reden wir mit Ferdinand von Schirach über Europa • #Vorfreude: großes Reisegewinnspiel • Das neue Heft und vieles mehr auf dbmobil.de

In der Mai-Ausgabe von DB MOBIL bekommt Europa mit dem Schriftsteller Ferdinand von Schirach eine starke Stimme: Der Bestsellerautor spricht darüber, weshalb die Europäische Union neue Grundrechte braucht – seine Entwürfe dafür liefert er übrigens gleich mit. Und er verrät, warum er ein großer Fan des Interrail-Tickets ist. 

Das ganze Interview gibt es hier.    

Lust auf Grusel? Für eine nervenzehrende Reportage hat der Autor Moritz Herrmann versucht herauszufinden, was dran ist an den Geschichten um das Grandhotel Waldlust in Freudenstadt, in dem es angeblich spuken soll. Unsere Spezialistin für angeregten Zeitvertreib, Greta Taubert, erklärt, wie man richtig kritzelt (denn das ist nicht so einfach, wie es klingt). Und: Wir starten unser großes Gewinnspiel „#Vorfreude“ mit vielen Reisegutscheinen für die Zeit, wenn touristische Reisen wieder uneingeschränkt möglich sind. Ob Sie lieber ein Wochenende an der Ostsee, einen Erlebnisaufenthalt im Europa-Park oder Zeit zu zweit in einem Wellness-Hotel verbringen wollen – Sie entscheiden. Alles, was Sie tun müssen, um teilzunehmen: Eine Frage beantworten, deren Antwort auf dbmobil.de zu finden ist.

Auf der Website finden Sie außerdem wieder viele Reise-Inspirationen für die Zukunft, leckere Rezepte zum Nachkochen und spannende Kolumnen. In der Serie „Proviant vom Chef“ bereitet die Spitzenköchin Léa Linster ein französisches Omelette-Sandwich zu, Lisa Harmann und Katharina Nachtsheim vom Blog „Stadt Land Mama“ lassen uns jeden Sonntag im Mai an ihren Gedanken über Europa teilhaben. Und in unserem großen „Deutschland-Atlas“ verraten wir Ihnen in diesen Monat unter anderem, wo auf Sylt die besten Muscheln serviert werden.

Das alles finden Sie in der neuen DB MOBIL und auf dbmobil.de. Viel Spaß!