Neues Leben für Gebrauchtes

Stage

Stage

zurück zur Übersicht

Neues Leben für Gebrauchtes

Bei der Deutschen Bahn fallen jedes Jahr eine Vielzahl aussortierter Teile an. Ob Schienen- und Baufahrzeuge, Büromöbel, IT-Technik, Werkzeuge, Maschinen oder ICE-Sitze – mit unserer Online-Plattform DB Resale geben wir ihnen ein neues Leben.

Wer kennt das nicht? Im Keller oder der Garage stapeln sich alte und aussortierte Gegenstände, die aber zu schade zum Wegwerfen sind. Auch bei der Deutschen Bahn fallen jedes Jahr eine Vielzahl aussortierter Teile an. Ob Schienen- und Baufahrzeuge, Büromöbel, IT-Technik, Werkzeuge, Maschinen oder ICE-Sitze – oft sind diese Dinge noch in einem guten Zustand und können an anderer Stelle eine neue Verwendung finden. Als Deutsche Bahn haben wir dafür nachhaltige Lösungen entwickelt.

Wiederverwenden statt wegwerfen

Mit unserer innovativen Online-Plattform DB Resale geben wir Gebrauchtem ein neues Leben. Egal ob gebraucht, aufgearbeitet oder neuwertig – jeden Tag kommen neue Angebote hinzu.

Neben kompletten Schienenfahrzeugen, Motoren oder Drehgestellen lassen sich bei DB Resale auch Liebhaberstücke finden – wie zum Beispiel alte Bahnhofsuhren und ausgediente ICE-Sitze. Wenn nötig, arbeiten wir diese auf, bevor wir sie zum Verkauf anbieten.

Ist eine Weiternutzung nicht möglich, zerlegen wir Materialien in ihre Einzelteile. Die gewonnenen Rohstoffe werden dann an anderer Stelle für die Herstellung neuer Produkte eingesetzt. Die Glasscheiben unserer Züge und Baumaschinen werden so zum Beispiel zu Bausand weiterverarbeitet.



Großer Effekt auf die Umwelt

Jedes Jahr fallen bei uns zudem große Mengen von Altmetallen an. Diese veräußern wir an zertifizierte Recycling-Unternehmen. Der Effekt auf die Umwelt ist groß. Denn das Altmetall wird recycelt und an anderer Stelle neu eingesetzt.

Rund 500.000 Tonnen metallhaltige Abfälle vermarktet DB Resale jährlich. Das schont Rohstoffe und Ressourcen. Denn im Vergleich zur Neuherstellung sparen die recycelten Metalle global rund 850.000 Tonnen CO2 jährlich ein. Das ist so viel wie rund 80.000 Menschen in Deutschland pro Jahr ausstoßen.

Gesucht und gefunden

Seit Frühjahr 2020 bietet die Online-Plattform DB Resale ausgediente Materialien nicht nur für die externe, sondern auch DB-interne Nutzung an. Ob Bürocontainer oder Werkstattausstattung – was beispielsweise im Fernverkehr nicht mehr gebraucht wird, kann im Güterverkehr weitergenutzt werden. So verlängern wir als Deutsche Bahn die Lebensdauer unserer eingesetzten Betriebsmittel und Materialien, schonen wertvolle Ressourcen und entlasten die Umwelt.


Viele weitere Maßnahmen zum Umweltschutz werden bereits umgesetzt, wie hier zu sehen: