DB Logo

Deutsche Bahn informiert über Neubau Bahntunnel in Ludwigslust

Info-Telefon am 4. Juni von 16 bis 19 Uhr

Die Deutsche Bahn modernisiert gemeinsam mit der Stadt Ludwigslust die Infrastruktur rund um den Bahnhof Ludwigslust: Der ehemalige Bahnübergang in der Bahnhofstraße wird durch eine Eisenbahnüberführung westlich des Empfangsgebäudes ersetzt. Über neue Treppen und Aufzüge im neuen Trog des Tunnels entsteht auch eine neue Zuwegung zu den Bahnsteigen. Derzeit befindet sich das Projekt im Planfeststellungsverfahren. Erste Arbeiten sollen im nächsten Jahr beginnen.

Im Rahmen des Anhörungsverfahrens liegen bei der Stadt Ludwigslust noch bis zum 17. Juni die Planungsunterlagen öffentlich zur Einsichtnahme aus.

Zusätzlich bietet die DB den Anwohnern die Möglichkeit, sich über das Projekt zu informieren. Dafür wird am 4. Juni von 16 bis 19 Uhr ein Info-Telefon geschaltet. Anwohner und Betroffene können unter der Rufnummer (0385) 750-3512 ihre Fragen stellen.

Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Projekt werden regelmäßig im Bau-Infoportal der DB unter https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/ludwigslust-bhf-bruecke eingestellt. Nach Anmeldung bei „Infomail“ auf dieser Seite werden alle Neuigkeiten automatisch zugestellt.