DB Logo

Stuttgart

Bahnhof Sulz (Neckar): Arbeiten am Aufzug zum Bahnhofsvorplatz

Die Deutsche Bahn verbessert in den nächsten Wochen einen der Aufzüge am Sulzer Bahnhof. Der Aufzugsschacht des Aufzugs zum Bahnhofsvorplatz wird tiefer ausgehoben, weshalb die Anlage bis November 2019 außer Betrieb ist.

Im Rahmen der Bahnhofsmodernisierung erhielt der Bahnhof Sulz im Mai dieses Jahres zwei Aufzüge. Die Anlage am Bahnhofsvorplatz ist entgegen der Pläne eingebaut, weshalb vor dem Aufzug in der Unterführung eine Rampe aufgestellt werden musste.

Nun wird die Barrierefreiheit der Aufzugsanlage hergestellt, damit wird die übergangsweise eingebaute Rampe überflüssig. Der zweite Aufzug, der den barrierefreien Zutritt von der Unterführung auf den Mittelbahnsteig ermöglicht, funktioniert weiterhin ohne Beeinträchtigung.

Informationen für mobilitätseingeschränkte Reisende finden sich in der App DB Barrierefrei sowie bei der DB-Mobilitätsservice-Zentrale unter der Telefonnummer: 0180 6 512 512 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) oder per E-Mail: msz@deutschebahn.com

Kunden können sich bis spätestens einen Werktag vor ihrer Reise bei der DB Mobilitätsservice-Zentrale anmelden, um Hilfe zu bekommen.