DB Logo

Stuttgart

Umbauarbeiten im Bahnhof Möckmühl

Längere Schließzeiten am Bahnübergang in Roigheim

Für den Umbau des Bahnhofs in Möckmühl ist es erforderlich, an mehreren Wochenenden zeitweise zwei der drei Gleise zu sperren. Zudem steht an den kommenden beiden Wochenenden von Samstag, 23. März (6 Uhr) bis Montag, 25. März (1 Uhr) und Samstag, 30.März (6 Uhr) bis Montag, 1. April (1 Uhr) im Streckenabschnitt Möckmühl–Osterburken nur ein Gleis zur Verfügung. Die Züge in Fahrtrichtung Möckmühl–Osterburken verkehren dadurch auf dem Streckengleis der Gegenrichtung.

Auf Grund dieser Arbeiten kommt es in der Zeit vom 23. bis 25. März und 30. März bis 1. April am Bahnübergang in Roigheim zu längeren Schließzeiten von bis zu 20 Minuten.

Die Bahn bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis.