ioki GmbH

Stage

zurück zur Übersicht

ioki GmbH

ioki ist das Tochterunternehmen der Deutschen Bahn für intelligente On-Demand-Mobilität und autonomes Fahren

Mit ioki bringt die Deutsche Bahn On-Demand-Mobilität und autonomes Fahren in den öffentlichen Verkehr. Als Komplettdienstleister für neue Mobilitätsformen bietet ioki alle Services aus einer Hand, um Dritte, etwa Städte, Verkehrsunternehmen oder kommunale Aufgabenträger, in die Lage zu versetzen, unter eigenem Namen On-Demand-Mobilitätsangebote im öffentlichen Verkehr zu betreiben. Mittlerweile arbeiten über 80 Personen in Frankfurt am Main für ioki: Zum Team zählen IT- und Verkehrsexperten genauso wie Softwareentwickler und Produktdesigner. Das Mobility Analytics Team untersucht für Städte, Kommunen und Verkehrsunternehmen, wo bedarfsgerechte Mobilität sinnvoll eingesetzt werden kann und bietet individuell zugeschnittene Mobilitätslösungen aus einer Hand. Dabei begleitet ioki die behördlichen Genehmigungsprozesse, entwickelt passgenaue Fahrzeug- und Routenkonzepte und bietet die digitale Plattform als Smartphone App, über die Fahrgäste den Service nutzen können.

Zudem treibt ioki die Entwicklung des autonomen Fahrens als Bestandteil des öffentlichen Verkehrs voran und testet dies seit 2017 im niederbayerischen Kurort Bad Birnbach mit einem autonomen Linienbus.

Firmensitz (Zentrale):

ioki GmbH
An der Welle 3
60322 Frankfurt am Main

Kontakt:

hello@ioki.com

Internet:

www.ioki.com

Geschäftsführung:

Dr. Michael Barillère-Scholz (Vorsitzender)

Dr. Sebastian Salm