Erläuterung Pünktlichkeitswerte Juli 2022

Bahnhofsuhr

Artikel: Erläuterung Pünktlichkeitswerte Juli 2022

Im Juli haben 59,9 Prozent aller Fernverkehrszüge ihr Ziel pünktlich erreicht. Weiterhin intensive Bautätigkeit im gesamten Netz der DB sowie die sehr hohe Auslastung der Züge und der zentralen Schienenwege wirken sich zurzeit stark auf die Pünktlichkeit aus.

Erhebungsgrundlage für die Pünktlichkeitsentwicklung:
Die dargestellten Prozentwerte geben den Anteil pünktlicher Halte in Bezug auf alle Unterwegs- und Endhalte wieder. Ein Halt wird als pünktlich gewertet, wenn die planmäßige Ankunftszeit um weniger als 6 bzw. 16 Minuten überschritten wurde. Die Pünktlichkeitsstatistik bildet die mehr als 800.000 Fahrten von DB-Personenzügen eines Monats ab. Dabei fließen alle Verkehrshalte der mehr als 20.000 monatlichen Fahrten im Fernverkehr und der rund 780.000 monatlichen Fahrten im Nahverkehr - inklusive aller S-Bahnen - in die Pünktlichkeitserhebung ein.