DB Connect

Stage

Stage

zurück zur Übersicht

DB Connect

Die Deutsche Bahn Connect GmbH verantwortet das Mobilitätsmanagement des DB-Konzerns und ist Anbieter von Car- und Bikesharing sowie digitalen Mobilitätslösungen am externen Markt.

Mobilitätsmanagement für den Bahn-Konzern

DB Connect bietet den Gesellschaften des DB-Konzerns vielseitige Mobilitätslösungen für den Straßenverkehr aus einer Hand an. Das Unternehmen ist verantwortlich für die Fuhrparkberatung, das Flottenmanagement, den Chauffeurdienst sowie Beschaffung und den Wiederverkauf der Dienstfahrzeuge über die DB Autohäuser. Mit den Sharing-Angeboten Flinkster und Call a Bike sowie dem DB Firmenrad stellt DB Connect zeitgemäße und umweltfreundliche Lösungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der DB zu Verfügung. 

Der Partner für die Verkehrswende

Die Carsharing-Fahrzeuge im Flinkster-Netzwerk sowie die Räder und Pedelecs der Call a Bike-Familie sind fester Bestandteil urbaner Mobilität und ein nachhaltiges Angebot für die Anschlussmobilität von Reisenden im Fern- und Nahverkehr.

Ergänzend zur Marke Call a Bike betreibt DB Connect kommunale Bikesharing-Systeme wie StadtRAD Hamburg oder RegioRadStuttgart und entwickelt diese partnerschaftlich mit den Städten in Angebotsumfang und Qualität weiter. Mit Sharing-Angeboten und digitalen Produkten, wie dem Mobilitätsbudget Bonvoyo oder dem Reiseplaner Tripclick, bietet DB Connect Kommunen und Unternehmen moderne und nachhaltige Mobilitätslösungen.

Bis September 2020 firmierte die Deutsche Bahn Connect GmbH unter DB FuhrparkService GmbH.

Firmensitz (Zentrale):

Deutsche Bahn Connect GmbH
Zentrale

Mainzer Landstraße 169
D-60327 Frankfurt am Main

Kontakt:

Deutsche Bahn Connect GmbH
Zentrale

Mainzer Landstraße 169
D-60327 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 265-40500
Fax: +49 69 265-40501
E-Mail: dbconnect.mail@deutschebahn.com

Internet:

www.deutschebahnconnect.com

Geschäftsführung:

Jürgen Gudd (Vorsitzender der Geschäftsführung)
Eva Mägerlein

Gründung:

01.04.1996

Zertifizierung:

Die Deutsche Bahn Connect GmbH ist nach DIN EN ISO 9001:2015 (Qualitätsmanagement) zertifiziert und führt ein integriertes Managementsystem, in dem auch Anforderungen nach DIN EN ISO 14001:2015 (Umweltschutz) und der ISO 45001 (Arbeitsschutz) umgesetzt sind.