DB Logo
zurück zur Übersicht

Berlin

S-Bahn Berlin: Einschränkungen auf der nördlichen S2

9. bis 13. Mai • Taktänderung • Werktage betroffen

Am Karower Kreuz verlegt die Deutsche Bahn neue Kabel. Dies hat Auswirkungen auf den S-Bahnverkehr.

Montag, 9. Mai 4 Uhr, bis Freitag, 13. Mai 22 Uhr

Die S2 fährt zwischen Lichtenrade und Bernau (10-Minutentakt zwischen Lichtenrade und Blankenburg), zwischen Blankenburg und Buch jedoch nur im 20-Minutentakt (statt 10-Minutentakt).

Die S2 nach Bernau fährt von Lichtenrade bis Buch zehn Minuten früher, hat in Buch zehn Minuten Aufenthalt und fährt von Buch bis Bernau planmäßig. Daran angepasst fährt auch die S2 nach Blankenburg von Lichtenrade bis Blankenburg um zehn Minuten versetzt.

In der Gegenrichtung fährt die S2 mit unverändertem Fahrplan, jedoch ebenfalls erst ab Blankenburg im 10-Minutentakt.

Mehr wissenswerte Details, auch zu veränderten Abfahrtszeiten, gibt es auf der Homepage der S-Bahn Berlin. Bitte vor Fahrtantritt die elektronische Fahrplanauskunft nutzen - die gibt es auch mobil per App.