DB Logo
zurück zur Übersicht

Stuttgart

Bahn baut in Weinsberg neue Brücke an der Hirschbergstraße

Arbeiten beginnen am 18. November • Hirschbergstraße bleibt für Verkehr geöffnet

Die Deutsche Bahn erneuert die Eisenbahnbrücke an der Hirschbergstraße in Weinsberg. Die Arbeiten beginnen am Donnerstag, 18. November 2021. Dabei entsteht die neue Eisenbahnbrücke rund 40 Meter von der alten Brücke entfernt. Unter der neuen Brücke verbessert die Bahn zudem den Rad- und Fußweg.

Die Bahn beginnt im Bereich der Baustelle mit Vegetationsarbeiten. Im Anschluss richtet sie die Baustelle ein. Die Hirschbergstraße bleibt während der Bauarbeiten für den öffentlichen Verkehr geöffnet. Teilweise sperrt die Bahn aber Parkplätze entlang der Straße. Radfahrer:innen und Fußgänger:innen können die beiden Unterführungen zum Heidenbaumweg und zum Stadtseepark bis voraussichtlich Ende Juli 2022 uneingeschränkt nutzen. Die Herstellung des neuen Brückenbauwerks erfolgt zwischen Februar und August 2022. Voraussichtlich im Herbst 2022 ist die neue Brücke fertiggestellt.

Die Deutsche Bahn ist bemüht, die von den Bauarbeiten ausgehenden Einschränkungen so gering wie möglich zu halten und bittet Anwohner:innen und Verkehrsteilnehmer:innen um Verständnis.