DB Logo

Stuttgart

Baumfällarbeiten in Hornberg

Sperrung der Verbindungstraße „Niedergrieß“ während den Arbeiten

Die Deutsche Bahn AG führt ab dem 19. August 2019 bis einschließlich 23. August 2019 aus Gründen der Verkehrssicherheit und des Waldschutzes, Baumfällarbeiten in Hornberg, im Bereich der Straße „Niedergrieß“ zwischen Haus-Nummer 2 und 74 durch.

Bei diesen Arbeiten werden vom Borkenkäfer befallende Bäume entnommen. Während den ausschließlich tagsüber stattfindenden Arbeiten wird die Verbindungsstraße „Niedergrieß“ voll gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über „Schöne Aussicht“ – Rensberg – Schonach – Triberg und umgekehrt.

Die Arbeiten sind zum Erhalt der Eisenbahninfrastruktur und deren Verkehrssicherheit sowie zur Gewährleistung der Sicherheit auf den angrenzenden Straßen und Wegen dringend erforderlich und sind mit den örtlich zuständigen Behörden abgestimmt. Den erforderlichen Maßnahmen liegt ein fachlich fundiertes Konzept zugrunde, welches auf eine Stabilisierung der Gehölzbestände zum Schutz der für das Gebiet charakteristischen Tier- und Pflanzenwelt abzielt.

Die Deutsche Bahn trägt dafür Sorge, dass die durch Forstmaschinen entstehende Belastungen gering gehalten werden und bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.