DB Logo

Nürnberg

Omnibusverkehr Franken GmbH übernimmt Pendelbusverkehr für die NürnbergMesse GmbH

Start des Pendelbusverkehrs mit dem Beginn der Publikumsveranstaltungen • Bis zu 20.000 Fahrgäste pro Tag

Die Omnibusverkehr Franken GmbH (OVF) hat den Zuschlag für die Shuttlebusleistungen für die NürnbergMesse GmbH erhalten. Der Betrieb des Pendelbusverkehrs durch die OVF startet voraussichtlich im September, sobald am Messegelände in Nürnberg wieder Fach- und Publikumsveranstaltungen durchführt werden.

Zum Einsatz kommen bis zu 32 Busse, welche die Parkflächen sowie die U-Bahnstation „Messe“ mit den Eingängen zu den Messehallen verbinden. Die OVF und ihre Partnerunternehmen können dadurch bis zu 20.000 Fahrgäste pro Veranstaltungstag sicher und zuverlässig befördern.

Holger Waldhausen, Geschäftsführer der OVF, betont: „Wir freuen uns als unmittelbarer Nachbar der NürnbergMesse in Nürnberg-Langwasser die Besucher:innen der zukünftigen Messeveranstaltungen willkommen zu heißen. Als erfahrener und verlässlicher Partner im öffentlichen Personennahverkehr bringt die OVF jährlich mit fast 600 Bussen rund 17.8 Millionen Fahrgäste sicher an ihr Ziel und ist mit eigenen Werkstätten, Einsatzstellen, einem Kundendialog sowie einem An-gebot an Bedarfsverkehren und vielem mehr fest in der Region verankert.“