„Jugend trainiert“ – Schuljahr 2019/2020

Stage

„Jugend trainiert“ – Schuljahr 2019/2020

Die Deutsche Bahn AG ist seit 1995 Partner von Jugend trainiert für Olympia und Jugend trainiert für Paralympics. Beide Partner planen zum 50. Jubiläum von „Jugend trainiert“ viele Highlights und gemeinsame Aktionen für 2019 und 2020.

Der Puls rast, die Spannung steigt, das Ziel ist in Sicht – das Jubiläumsjahr der größten Schulsportwettbewerbe der Welt, bei denen sich Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland messen, ist in vollem Gange. Die DB engagiert sich als Hauptsponsor für den Wettbewerb bereits seit 2012 und organisiert unter anderem die An- und Abreise aller Teilnehmer zu den Finalveranstaltungen. Pro Jahr nehmen über 800.000 Schüler an dem Wettbewerb teil. 

Zum Herbstfinale 2019 – dem Auftakt des Jubiläumsjahres – schickte die DB eine besondere Jubiläumsbotschafterin auf die Reise. Eine bunt gebrandete Lok der Baureihe 101 wird ein Jahr lang durch die Bundesrepublik fahren und Aufmerksamkeit für die Partnerschaft und das Projekt generieren.

Die Jubiläums-Lok für "Jugend trainiert" fährt jetzt ein Jahr lang durch Deutschland.

Das Winterfinale 2020 findet im baden-württembergischen Schonach vom 16.02.-20.02. statt. In den Disziplinen Skilanglauf, Ski Alpin und Skisprung kämpfen Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland um den Bundessieg. Die Deutsche Bahn AG richtet traditionell die Après-Ski Party für alle Teilnehmer, Betreuer und Funktionäre am Dienstagabend aus.

Kinder, Winter

Vom 03.05.-07.05. findet in Berlin das Frühjahrsfinale mit den olympischen Sportarten Badminton, Geräteturnen, Handball, Basketball, Tischtennis und Volleyball sowie in den paralympischen Sportarten Rollstuhlbasketball, Goalball und Tischtennis statt. Die beliebte Abschlussveranstaltung inklusive Siegerehrung wird wie immer in der Max-Schmeling-Halle mit großem Rahmenprogramm und Feier für die über 4.000 Teilnehmer durchgeführt. Die DB sorgt vor Ort vor und nach der Show mit verschiedenen Sportmodulen für Entertainment. Wer schon an die Ausbildung oder ein Studium denkt, kommt hier auf seine Kosten und kann sich bei den Experten der DB vor Ort über Karrieremöglichkeiten erkundigen.

Die Berliner Sportstätten werden auch beim Herbstfinale vom 15.09.-19.09. zur Schaustätte der erfolgreichen und sportlichen Schülerinnen und Schüler aus der ganzen Bundesrepublik. Insgesamt reisen über 4.500 Teilnehmer aus allen Bundesländern an, um sich in den Disziplinen Fußball, Golf, Hockey, Judo, Leichtathletik, Rudern, Schwimmen, Tennis, Beach-Volleyball und Triathlon zu messen. Zudem finden Wettkämpfe in den paralympischen Disziplinen Fußball, Schwimmen und Leichtathletik statt. Neben den Wettkämpfen ist auch die traditionelle Siegerehrung in der Max-Schmeling-Halle mit anschließender Party, organisiert von der Deutschen Bahn, für alle Schüler, Lehrer, Betreuer und Helfer der Höhepunkt der Woche.

Die besten Bilder und Videos exklusiv auf Instagram

In diesem Jahr versorgt dich das Team von Jugend trainiert mit Unterstützung der DB mit den besten, spannendsten, witzigsten Bildern und Videos rund um das Mega-Nachwuchssport-Event in der Sportmetropole Berlin. Adde „@jugendtrainiert" auf deinem Instagram-Account, gewinne einen exklusiven Eindruck von allen Wettkämpfen in Berlin und freue dich auf die besten und lustigsten Fotos rund um die Finalveranstaltungen von „Jugend trainiert“.