Deutsche Bahn

JUGEND TRAINIERT - Frühjahrsfinale 2018

Am 24. April startet das Frühjahrsfinale von JTFO und JTFP in Berlin. Bis zum 27. April treten knapp 4.000 Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland in den einzelnen olympischen und paralympischen Disziplinen gegeneinander an.

Der Puls rast, die Spannung steigt, das Ziel ist in Sicht - das Frühjahrsfinale der größten Schulsportwettbewerbe der Welt geht in Berlin in die 95. Runde. Die sportlichen Wettkämpfe von JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA und JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS, bei denen sich Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland messen, werden vom 24. bis 28. April in Berliner Sportstätten ausgetragen. Insgesamt reisen über 4.000 Teilnehmer aus allen Bundesländern an, um sich in den Disziplinen Badminton, Basketball, Geräteturnen, Handball, Tischtennis und Volleyball zu messen. Zudem finden Wettkämpfe in den paralympischen Disziplinen Goalball, Rollstuhlbasketball und Tischtennis statt. Neben den Wettkämpfen ist die traditionelle Siegerehrung in der Max-Schmeling-Halle mit anschließender Party, organisiert von der Deutschen Bahn, für alle Schüler, Lehrer, Betreuer und Helfer der Höhepunkt der Woche.  Die DB engagiert sich für den Wettbewerb als Hauptsponsor bereits seit 2012 und organisiert unter anderem die An- und Abreise aller Teilnehmer zu den Finalveranstaltungen. Pro Jahr nehmen über 800.000 Schüler an dem Wettbewerb teil.

Die besten Bilder und Videos exklusiv auf Snapchat und INSTAGRAM

Auch in 2018 begleitet dich unsere sympathische Snapchat-Reporterin Ulli und versorgt dich mit den besten, spannendsten, witzigsten Bildern und Videos rund um das Mega-Nachwuchssport-Event in der Sportmetropole Berlin. Adde „draufabfahren" auf deinem Snapchat-Account, gewinne einen exklusiven Eindruck von allen Wettkämpfen in Berlin und freue dich auf die besten und lustigsten Fotos rund um das Frühjahrsfinale!

Snapchat

Auch auf unserem INSTAGRAM-Kanal geht’s ab: Folge hier @draufabfahren und erhalte exklusive Einblicke hinter die Kulissen!

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Für die Siegermannschaften der Bundesländer heißt es nun 3 Tage lang bei den Wettkämpfen in ihren Sportarten ihr Bestes geben – ein Nervenkitzel, der viel Kraft verbraucht! Zum Abschalten und Erholen wird es wieder ein besonderes Highlight geben: eine riesige Party mit tollem Showprogramm, spaßigen Sportmodulen, verdienten Siegerehrungen und einigen anderen Überraschungen bei der Abschlussveranstaltung am 27.04. in der Berliner Max-Schmeling-Halle. Die Party veranstaltet übrigens die Deutsche Bahn, die schon seit 2012 Hauptsponsor von JUGEND TRAINIERT ist.

Gemeinsam mit den Sport-Profis…

Lass dich in den DB Sportcamps von Profis coachen und schau hinter die Kulissen des Leistungssports. Als Nachwuchsförderer im Sport, Hauptsponsor von JUGEND TRAINIERT und Top-Ausbildungspartner für junge Menschen ermöglicht die Deutsche Bahn Top-Trainings mit den Profis – und deine beste Freundin oder deinen besten Kumpel darfst du auch noch mitbringen!

Wer ist dieses Jahr mit dabei?

  • Hertha BSC
  • Hockey-Star Christopher Rühr
  • E-Sportler Cihan Yasarlar
  • Tischtennis-Weltstar Timo Boll
  • Die Paralympischen Leichtathleten Niko Kappel und Mathias Mester
  • Tennis-Star Andrea Petkovic
  • Hockey-Legende Andreas Wolff
  • Ski-Freestylerin Lisa Zimmermann
  • Goldmedaillensammler Markus Rehm
  • ALBA BERLIN
  • TSG 1899 Hoffenheim


Gehe jetzt auf www.db.de/sportcamps und melde Dich kostenfrei an, um einen der begehrten Plätze in den DB Sportcamps zu ergattern. Viel Erfolg!