Speed Dating zum neuen Job: Bewerbungszug fährt am 13. Oktober durchs Berliner S-Bahnnetz

07. Oktober 2022, 09:15 Uhr
Berlin

Artikel: Speed Dating zum neuen Job: Bewerbungszug fährt am 13. Oktober durchs Berliner S-Bahnnetz

Lokführer:innen, Instandhalter:innen und Kundenbetreuer:innen gesucht · Bis zu hundert Vorstellungsgespräche im Aktionszeitraum · Spontan oder mit Voranmeldung

Traumberuf Lokführer:in – der Weg dorthin ist am kommenden Donnerstag so einfach wie nie. Denn die S-Bahn Berlin steuert zusammen mit der Personalgewinnung der DB einen Bewerbungszug quer durch Berlin. Wer als Quereinsteiger:in im S-Bahn-Führerstand durch die Hauptstadt und ins Umland fahren möchte, kann sich hier bewerben. Der Zug hält an vier Bahnhöfen:

  • 09.00 – 10.00 Uhr      S-Bahnhof Charlottenburg, Gleis 5
  • 10.30 – 11.30 Uhr      S-Bahnhof Olympiastadion, Gleis 5
  • 12.30 – 13.50 Uhr      Ostbahnhof, Gleis 10
  • 14.30 – 15.00 Uhr      S-Bahnhof Grünau, Gleis 4

Interessierte können spontan im Bewerbungszug ein Vorstellungsgespräch führen oder sich vorab hier online anmelden. Bis zu hundert Gespräche können im Aktionszeitraum geführt werden.

Quereinsteiger:innen müssen mindestens 20 Jahre alt sein und bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung haben. Tipp: Am besten den Lebenslauf mitbringen und sich vorab über den Beruf auf der Homepage der S-Bahn Berlin informieren.

Wer überzeugend rüberkommt, erhält einen Termin für die Tauglichkeitsuntersuchung und den psychologischen Eignungstest. Werden diese bestanden, kann die 11-monatige Ausbildung bei der S-Bahn Berlin starten. Am Donnerstag werden nicht nur Lokführer:innen gesucht, sondern auch

  • Instandhalter:innen, die in den sechs S-Bahnwerken die Fahrzeuge in Schuss halten und
  • Kundentreuer:innen, die sich auf Bahnhöfen und unterwegs in den Zügen um die Fahrgäste kümmern, Fragen beantworten, beim Einstieg helfen usw.

Wer sich erstmal nur über die Berufe informieren, mit erfahrenen S-Bahner:innen locker austauschen und noch nicht gleich Nägel mit Köpfen machen möchte, ist ebenfalls herzlich willkommen.

Mehr Infos gibt es hier: sbahn.berlin/bewerbungszug

Drehgenehmigung Drehgenehmigung
FAQ FAQ Mediathek Mediathek Kundenkontakt Kundenkontakt