DB Logo

München

Besser informiert an kleineren Bahnhöfen

Dynamische Schriftanzeiger (DSA) zeigen zusätzlich die planmäßigen Abfahrtszeiten von Zügen an • Rund 1000 DSA in Bayern werden umgestellt

Bis Ende Mai erhalten alle 1014 Dynamischen Schriftanzeiger an kleineren bayerischen Bahnhöfen eine Softwareanpassung, mit der die planmäßigen Abfahrtszeiten von Zügen angezeigt werden. Bisher informierten die einzeiligen Laufdisplays ausschließlich über Abweichungen vom Regelfahrplan. Damit bekommen Fahrgäste künftig alle Informationen über ihre Verbindung auf einen Blick. Sie brauchen dann nicht mehr auf den Aushangfahrplan für die planmäßigen Züge zu schauen.

Insgesamt entsteht so ein erheblicher Mehrwert für unsere Kunden“, so Andreas Rudolf, Regionalbereichsleiter Süd, DB Station&Service AG, verantwortlich für alle bayerischen Bahnhöfe.

Dynamischer Schriftanzeiger (DSA)

Neuer Inhalt (4)

Ein DSA ist ein Fahrgastinformationssystem, das die Reisenden überwiegend auf kleineren Bahnhöfen und Haltepunkten bisher nur über Abweichungen vom Fahrplan bzw. die aktuelle Uhrzeit informiert. Die Geräte zeigen eine einzeilige Laufschrift über eine LED-Anzeige an und sind zusätzlich mit Lautsprechern  ausgestattet.