DB Logo

München

Fahrplanänderungen in zahlreichen Nächten wegen Tunnelinspektion auf der Stammstrecke

DB führt umfangreiche Inspektionsarbeit durch • In zahlreichen Nächten nur ein Gleis für den S-Bahn-Verkehr

Die DB führt heuer umfangreiche Inspektionsarbeiten im Stammstreckentunnel zwischen Ostbahnhof und Hackerbrücke durch. Dabei wird insbesondere die Decke des rund 50 Jahre alten Bauwerks unter die Lupe genommen: Abschnittsweise werden viele Dinge intensiv geprüft, darunter Zustand und Dichtheit der Tunneldecke sowie die Befestigung der Oberleitung. Während der Arbeiten steht für den S-Bahn-Verkehr nur ein Gleis zur Verfügung. Um die Auswirkungen für die Fahrgäste so gering wie möglich zu halten, wird die Tunnelinspektion nur nachts durchgeführt.


Andere Linienführung in zahlreichen Nächten von 9. Januar bis 29. März

In den oben markierten Zeiträumen kommt es jeweils ab etwa 22:40 Uhr bis Betriebsschluss (4:40 Uhr) zu geänderten Linienführungen auf allen S-Bahnlinien:

Die S3 fährt als einzige Linie zwischen Ostbahnhof und Pasing mit allen Halten auf der Stammstrecke im Halbstundentakt. Am Ostbahnhof bzw. in Pasing ist teilweise ein Umstieg erforderlich. Die S8 fährt über den Südring ohne Halt zwischen Ostbahnhof und Pasing sowie am Leuchtenbergring.

Alle anderen Linien beginnen/enden vorzeitig:

Aus/In Richtung Westen: S1, S2, S7 beginnen/enden am Hauptbahnhof ohne Halt an der Hackerbrücke. S4 beginnt/endet an der Hackerbrücke. S6 beginnt/endet am Hauptbahnhof ohne Halt zwischen Pasing und Hauptbahnhof.

Aus/In Richtung Osten: S2, S6, S7 beginnen/enden am Ostbahnhof.


Weitere Baumaßnahmen im Jahresverlauf – erste Sperrung Ende Januar

Auch heuer investiert die DB kräftig in die Infrastruktur im Großraum München. Im S-Bahn-Netz laufen zahlreiche Instandhaltungsmaßnahmen, Stationen werden barrierefrei ausgebaut und es wird weiter mit Hochtouren an der 2. Stammstrecke gebaut. Aus diesem Grund wird es auch im Jahr 2022 zu baubedingten Fahrplanänderungen im Netz der S-Bahn München kommen.

Als nächste größere Baumaßnahme steht am letzten Januar- und ersten Februarwochenende (28.01.-31.01. und 04.02.-07.02.) die Erneuerung von Schienen im Stammstreckentunnel an. An den beiden Wochenenden wird der Tunnel jeweils von Freitagabend (22:30 Uhr) durchgehend bis Montagfrüh (4:40 Uhr) gesperrt. Zwischen Hackerbrücke und Ostbahnhof ist dann kein S-Bahn-Verkehr möglich. Für Fahrgäste ist Schienenersatzverkehr im Einsatz.

Einen Überblick aller wichtigen Baumaßnahmen im Jahr 2022 bei der S-Bahn München bietet unser Faktenblatt, das gemeinsam mit einer Übersicht über wichtige Bauarbeiten in ganz Bayern hier heruntergeladen werden kann.


S-Bahn München informiert umfassend über Fahrplanänderungen

Die S-Bahn München informiert umfassend über alle Bauarbeiten und Fahrplanänderungen: An den Bahnsteigen gibt es Aushänge mit Detailfahrplänen, in den Zügen informieren Deckenmonitore und Ansagen über die Bauarbeiten. Auch auf s-bahn-muenchen.de/baustellen werden Details zu finden sein. Alle Fahrplanänderungen sind außerdem in der Fahrplanauskunft enthalten. Wer seine Fahrt mit der App, auf der Webseite oder am Automaten plant, bekommt automatisch die beste Verbindung angezeigt. Für Fragen steht der Kundendialog der S-Bahn München täglich von 6 bis 22 Uhr unter (089) 55 89 26 65 zur Verfügung.