DB Logo

Nürnberg

Jubiläum: 10 Jahre IC Busse der Deutschen Bahn zwischen Nürnberg und Prag

Täglich acht Verbindungen je Richtung • Zum Geburtstag neue Busse im Einsatz • Alle IC Busse mit kostenlosem WLAN und Entertainment

Vor 10 Jahren hat die Deutsche Bahn (DB) im Mai 2009 als erste Fernbuslinie den Verkehr auf der Strecke Nürnberg – Prag aufgenommen. Aus der damals noch „Expressbus“ genannten Buslinie als Ergänzung zum Zugverkehr ist heute ein Angebot mit „IC Bussen“ auf insgesamt zehn Linien im In- und Ausland geworden.

Zum Preis ab 14,90 Euro fahren heute täglich tagsüber je sieben Mal moderne Reisebusse von Nürnberg nach Prag und retour. Zwei dieser Tagverbindungen beginnen und enden in Mannheim mit Zwischenhalt in Heidelberg. Zusätzlich gibt es je Richtung eine Nachtbuslinie von Mannheim über Frankfurt/Main, Würzburg und Nürnberg nach Prag. Die Verbindung Nürnberg – Mannheim gibt es bereits ab 9,90 Euro. Die Fahrzeit zwischen den Hauptbahnhöfen von Nürnberg und Prag beträgt gut 3:30 Stunden, die zwischen Nürnberg und Mannheim im Tagverkehr rund vier Stunden. Alle IC Bushalte haben Anschluss an das Fernverkehrsnetz der DB.

Neben den Verbindungen zwischen Nürnberg und Prag verkehren IC Busse der DB auch zwischen München und Prag (täglich dreimal je Richtung, davon einmal mit Halt in Regensburg Hbf) sowie zwischen Leipzig und Prag (täglich einmal je Richtung). Die Fahrt München – Prag dauert rund 4:45 Stunden und kostet ab 14,90 Euro.

Pünktlich zum Geburtstag setzt die DB auf den Verbindung München – Prag Neufahrzeuge ein. Die modernen Busse sind pro Sitzreihe mit einer Steckdose und zwei USB-Lademöglichkeiten ausgestattet und verfügen über neue Komfortsitze sowie neueste Sicherheitsausstattung. In allen IC Bussen gibt es ein kostenloses Entertainment-Portal und WLAN im In- und Ausland. Eine Sitzplatzreservierung ist inklusive. Selbstverständlich verfügen die IC Busse über Klimaanlage, Bordtoilette sowie verstellbare Rückenlehne. Kleine Snacks und Getränke werden zum Kauf an Bord angeboten.

Nähere Informationen zum Fahrplan, zu den Fahrpreisen usw. gibt es im Internet unter www.bahn.de/icbus.