DB Logo

Ihr Kontakt zur Pressestelle der DB in München


Kontaktmöglichkeiten für Kund:innen und Privatpersonen

Bitte beachten Sie, dass die Pressestelle ausschließlich Anfragen von Medienvertretern bearbeitet. Fahrgäste wenden sich mit Fragen zum Fahrplan, zur Buchung oder für Lob und Kritik bitte an die bundesweite Servicenummer 030 2970 oder an den Kundendialog von DB Regio Bayern unter 089 20 35 50 00. Anliegen zur Infrastruktur können direkt an die DB Netz AG bzw. die DB Station&Service AG gerichtet werden. 
  

Kontaktmöglichkeiten für Medienvertreter:innen

Für bundesweite Medienanfragen wenden Sie sich bitte an die zentrale Presssestelle in Berlin. Für alle regionalen Medienanfragen rund um die die Deutsche Bahn AG in Bayern steht das Team der Pressestelle München gerne zur Verfügung. Sie erreichen die regionale Pressestelle montags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 16 Uhr:
  

E-Mail: presse.m@deutschebahn.com | Telefon: 089 1308 1510


Gabriele Schlott

Leiterin und Sprecherin Bayern
Deutsche Bahn AG

+49 (0)89 1308 - 1510

Neuer Inhalt (1)

Kathrin Kratzer

Sprecherin Großprojekte München
Deutsche Bahn AG

+49 (0)89 1308 - 1497

Anton Knapp

Sprecher Großprojekte Bayern
Deutsche Bahn AG

+49 (0)89 1308 - 1512

Florian Kreibe

Sprecher S-Bahn München
Deutsche Bahn AG

+49 (0)89 1308 - 83179


Gerne können Anfragen auch über das folgende Kontaktformular gestellt werden. Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Beachten Sie, dass ausschließlich Presseanfragen bearbeitet werden.