DB Logo

Düsseldorf

Emmerich-Oberhausen: Einsicht der Planungsänderungen zum Abschnitt Emmerich-Elten ab 24. Mai möglich

Deckblattoffenlage bis 23. Juni im Rathaus Emmerich • DB informiert interessierte Bürger:innen vorab bei digitaler Informationsveranstaltung

Die Planungen für die Betuwe-Strecke zwischen Emmerich und Oberhausen laufen weiter auf Hochtouren. Für den Planfeststellungsabschnitt Emmerich-Elten (PFA 3.5) konnte die Deutsche Bahn (DB) zahlreiche Einwendungen der Bürger:innen berücksichtigen und hat die Planungen zum Ausbau des Abschnitts angepasst. Die Änderungen betreffen u.a. die Eisenbahnüberführung „Emmericher Straße“, die Sportplatzflächen für den FC Fortuna Elten sowie einen Schallschutzwall im Bereich der Von-Lochner-Siedlung. Darüber hinaus hat die DB auch die neuen Pläne für den Haltepunkt Emmerich-Elten in das Verfahren aufgenommen.

In der Zeit von Dienstag, 24. Mai 2022, bis Donnerstag, 23. Juni 2022 liegt das sogenannte „Deckblatt“ für den PFA 3.5 zur Einsicht im Rathaus der Stadt Emmerich offen. Die anschließende Einwendungsfrist endet am Donnerstag, 7. Juli 2022. Das Deckblattverfahren kommt zum Einsatz, wenn sich Änderungen in der Planung ergeben, die von den ursprünglich eingereichten Planfeststellungsunterlagen abweichen.

Für den Eintritt ins Rathaus gilt die Maskenpflicht (FFP2/Medizinische Maske).

Der Inhalt der Bekanntmachung sowie die ausgelegten Planunterlagen werden zusätzlich online unter www.emmerich.de sowie auf der Website der Bezirksregierung Düsseldorf veröffentlicht.

Digitale Bürgerinformationsveranstaltung

Für interessierte Bürger:innen bietet die DB zudem vorab eine digitale Informationsveranstaltung an. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 19. Mai 2022 um 18 Uhr statt. Die DB stellt im Rahmen der Veranstaltung die wesentlichen Planungsänderungen vor und erläutert außerdem das Deckblattverfahren. Im Anschluss haben die Bürger:innen die Möglichkeit, weitere Fragen über einen Live-Chat zu stellen.

Interessent:innen benötigen lediglich ein internetfähiges Gerät mit Lautsprecher und Tastatur zur Teilnahme am Chat. Der Zugang ist über den folgenden Link möglich: www.db-buergerdialog.de/emmerich-oberhausen