DB Logo
zurück zur Übersicht

Leipzig

Modernisierung der Verkehrsstation Stendal

Bauvorbereitende Arbeiten • Veränderte Wegeführung: Bahnsteige 2/3 und 4/5 bereits ab Mittwoch nur über den Röxer Tunnel erreichbar

Für die am 25. Mai 2019 beginnende Modernisierung der Bahnsteige im Stendaler Hauptbahnhof sind vorab Materialtransporte notwendig, die nur durch den Personentunnel durchgeführt werden können.

Daher muss der Personentunnel leider bereits drei Tage früher als ursprünglich geplant, also ab heute, Mittwoch, 22. Mai 2019, für den Publikumsverkehr geschlossen werden. Die Bahnsteige 2/3 und 4/5 in Stendal sind ab dieser Zeit nur über den Röxer Tunnel erreichbar.

Mobilitätseingeschränkte Reisende haben bis auf weiteres die Möglichkeit, mit Voranmeldung über die Mobilitätsservice-Zentrale unter der Telefonnummer: 0180 6 512 512, die Bahnsteige zu erreichen.

Die Deutsche Bahn entschuldigt sich bei den Reisenden und bittet um Verständnis.

Informationen zum Bauvorhaben unter: https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/stendal-bahnhof

(20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)